Flugpersonal

Was unterscheidet die Berufsunfähigkeitsversicherung für Piloten von der "normalen" Berufsunfähigkeitsversicherung?

Berufspiloten müssen sich regelmässig auf die Eignung untersuchen lassen, ob sie noch gesundheitlich in der Lage sind ein Flugzeug zu fliegen und ihrem Beruf nachzugehen.

Kommt der Arzt zu dem Schluss, dass der Pilot aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage ist seinem Beruf nachzugehen, droht der Verlust der Lizenz ( Loss of Licence ).

Der Pilot darf dann seinen Beruf aufgrund der Loss of Licence nicht mehr ausüben.

Hier greift unser Angebot für die Berufsunfähigkeitsversicherung für Piloten.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung für den Beruf Pilot leistet bei Loss of Licence.

Sind PFLICHTFELDER * und müssen ausfüllt werden! Alle weiteren Felder sind optional.

Persönliche Daten:
(TT.MM.JJJJ)
A -
(Vorwahl / Rufnummer)
(Vorwahl / Rufnummer)
Versicherungsvergleich anfordern Leistungsumfang
Leistungsumfang:
EURO
Versicherungsvergleich anfordern Datenschutz
Hinweis zum Datenschutz:

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden gespeichert und auf Wunsch wieder gelöscht (Hinweis gemäß § 28 Abs. 1 BDSG). Ihre personenbezogenen Daten dürfen nur mit Ihrer Einwilligung gespeichert und weiterverarbeitet werden. Mit Absendung der Suchanfrage (§3 TDDSG) erklären Sie sich hiermit einverstanden. Ihre Daten werden zur Beantworung Ihrer Anfragen an jeweils einen unabhängigen Finanzexperten (i.d.R. Versicherungsmakler bzw. Baufinanzierungsspezialisten) weitergeleitet und nur für die Erstellung Ihres gewünschten Angebotes genutzt. Eine anderweitige Verwendung der Daten wird seitens "der Finanzvergleich" ausgeschlossen und den bearbeitenden Finanzexperten untersagt