Klassische Lebensversicherung

Klassische Lebensversicherungen werden nach sehr strengen gesetzlichen Vorgaben veranlagt. Die Beiträge werden von den Versicherungsgesellschaften in einen Deckungsstock eingezahlt und meist in festverzinslichen Wertpapieren veranlagt. Der Aktienanteil darf hier einen gewissen Prozentsatz nicht übersteigen. Dieser befindet sich in Österreich üblicherweise im einstelligen Prozentbereich. Die Versicherungsunternehmen können daher auch einen Mindestzinssatz von derzeit 2,25 Prozent garantieren. Bei älteren Lebensversicherungen liegt dieser Mindestzinssatz sogar bei 4 Prozent und darüber.

 Die klassische Lebensversicherung kann also durchaus als garantiert angesehen werden. Dies gilt auch im äußerst unwahrscheinlichen Fall der Insolvenz eines Lebensversicherers. Die Lebensversicherung ist vom Sicherheitsstandpunkt aus die optimale Ergänzung zum kurzfristigen Sparbuch und zum mittelfristigen Bausparvertrag.

Sind PFLICHTFELDER * und müssen ausfüllt werden! Alle weiteren Felder sind optional.

Persönliche Daten:
(TT.MM.JJJJ)
A -
(Vorwahl / Rufnummer)
(Vorwahl / Rufnummer)
Versicherungsvergleich anfordern Leistungsumfang
Leistungsumfang:
EURO
Versicherungsvergleich anfordern Datenschutz
Hinweis zum Datenschutz:

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden gespeichert und auf Wunsch wieder gelöscht (Hinweis gemäß § 28 Abs. 1 BDSG). Ihre personenbezogenen Daten dürfen nur mit Ihrer Einwilligung gespeichert und weiterverarbeitet werden. Mit Absendung der Suchanfrage (§3 TDDSG) erklären Sie sich hiermit einverstanden. Ihre Daten werden zur Beantworung Ihrer Anfragen an jeweils einen unabhängigen Finanzexperten (i.d.R. Versicherungsmakler bzw. Baufinanzierungsspezialisten) weitergeleitet und nur für die Erstellung Ihres gewünschten Angebotes genutzt. Eine anderweitige Verwendung der Daten wird seitens "der Finanzvergleich" ausgeschlossen und den bearbeitenden Finanzexperten untersagt