Second Hand Polizzen

Der Lebensversicherungsfonds investiert in laufende Lebensversicherungspolizzen, die wiederum in festverzinsliche Wertpapiere und Aktien investiert sind.

Ein Veranlagung in gebrauchte Lebensversicherungsfonds kombiniert die Chancen eines Aktieninvestments mit dem Risiko einer Garantieveranlagung.

Der Vorteil der Steuerfeiheit der Erträge der Lebensversicherung erkauft man sich normalerweise mit dem Nachteil der langen Laufzeit. Durch die Beteiligung an geschlossenen Fonds oder Zertifikate, die  gebrauchte Lebensversicherungen ankaufen, hat man die Möglichkeiten diese Vorteile mit relativ geringen Laufzeiten zu lukrieren. Bei britischen Lebensversicherungen kommt als Zuckerguß noch der beträchtliche Schlußbonus hinzu.

Die Laufzeiten kann der Investor frei wählen und betragen zwischen vier und zwölf Jahren.

Sind PFLICHTFELDER * und müssen ausfüllt werden! Alle weiteren Felder sind optional.

Persönliche Daten:
(TT.MM.JJJJ)
A -
(Vorwahl / Rufnummer)
(Vorwahl / Rufnummer)
Versicherungsvergleich anfordern Leistungsumfang
Leistungsumfang:
EURO
Versicherungsvergleich anfordern Datenschutz
Hinweis zum Datenschutz:

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden gespeichert und auf Wunsch wieder gelöscht (Hinweis gemäß § 28 Abs. 1 BDSG). Ihre personenbezogenen Daten dürfen nur mit Ihrer Einwilligung gespeichert und weiterverarbeitet werden. Mit Absendung der Suchanfrage (§3 TDDSG) erklären Sie sich hiermit einverstanden. Ihre Daten werden zur Beantworung Ihrer Anfragen an jeweils einen unabhängigen Finanzexperten (i.d.R. Versicherungsmakler bzw. Baufinanzierungsspezialisten) weitergeleitet und nur für die Erstellung Ihres gewünschten Angebotes genutzt. Eine anderweitige Verwendung der Daten wird seitens "der Finanzvergleich" ausgeschlossen und den bearbeitenden Finanzexperten untersagt